Nach Trennung: "Love Island"-Philipp über Walentina-Drama

Nach Walentina Doroninas Statement meldet sich nun Philipp Orthi zu Wort! Vor wenigen Tagen machten der ehemalige Love Island-Kandidat und die einstige Are You The One?-Teilnehmerin im Netz publik, dass sie einander daten. Als Paar wollten sich die Turteltauben zwar nicht outen, doch zwischen ihnen schien es gut zu laufen. Am vergangenen Sonntag erhob Walentina jedoch plötzlich schwere Anschuldigungen gegen den Hottie – und machte klar, dass mit ihm wieder Schluss sei: Nach den Vorwürfen bezieht Philipp jetzt ebenfalls im Netz Stellung!

In seiner Instagram-Story wandte sich der 23-Jährige an seine Fans. „Ich wollte mich einfach noch einmal zu den Wochenendvorfällen melden“, begann er zu erzählen und fügte an: „Das hat meiner Meinung nach niemanden etwas anzugehen.“ Aus seiner Sicht gehe jeder Mensch anders mit solchen Themen um. Mehr wolle er aber erst einmal nicht dazu sagen. Ob das bedeutet, dass Philipp sich wohl auch zukünftig nicht zu dem Drama um Walentina äußern wird?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel