Nathalie Volk blitzverlobt: Erste Details zur Rocker-Traumhochzeit

Nathalie Volk blitzverlobt: Erste Details zur Rocker-Traumhochzeit

Nathalie Volk heiratet einen Rocker

Jetzt geht alles ganz schnell: Nathalie Volk alias Miranda DiGrande lässt ihr altes Leben komplett hinter sich und wird schon bald ein echtes Rocker-Babe sein. Die Ex-GNTM-Teilnehmerin ist blitzverlobt. Freund und „Hells Angels“-Mitglied Timur Akbulut hat in einem romantischen Moment um ihre Hand angehalten. Und offenbar stecken die beiden schon jetzt mitten in den Planungen für ihre große Traumhochzeit. Erste Details zum Fest hat die Braut in spe jetzt in einem Interview verraten.

Wann Nathalie Volk "Ja" sagen will

Lange wollen sich die beiden nicht gedulden, bis sie den Gang vor den Traualtar wagen, wie Nathalie jetzt gegenüber „Gala“ verraten hat. Schon im nächsten Jahr soll es soweit sein: „Trotz Corona-Lage wollen wir auch, dass alle anwesend sein werden.” Bleibt zu hoffen, dass ihnen die Sicherheitseinschränkungen rund um die Pandemie keinen Strich durch die Rechnung machen.

Immerhin fiebert Nathalie schon jetzt einer Sache besonders entgegen. Das Model, das sich zuletzt immer wieder Nicknames gegeben hatte, wird ihren alten Namen ganz offiziell ablegen. Aus Nathalie Volk soll dann Nathalie Akbulut werden: „Ich werde seinen Nachnamen mit Stolz annehmen“, schwärmt sie.

Ihre Liebes-Chronik

Ende 2020 waren erstmals Gerüchte aufgeflammt, dass Nathalies Beziehung zu Unternehmer Frank Otto kriseln könnte. Damals hatte sie Tätowierer Timur mit einem „Ich liebe dich“ auf ihrem Instagram-Kanal gewürdigt. Wenig später folgte die offizielle Trennung – Nathalie war frei für ihren Rocker-Freund. Nicht einmal ein Dreivierteljahr später wollen die beiden jetzt in den Hafen der Ehe einfahren. Ob sie sich diesen Blitz-Schritt gut überlegt haben? (cch)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel