Notfall! Sara Kulka pinkelte schon in Windel ihrer Tochter

Sara Kulka (31) konnte einfach nicht mehr! Die einstige GNTM-Kandidatin ist für ihre offene Art bekannt. Ihre Community im Netz unterhält sie nicht nur mit ihrem Alltag als Influencerin und Mama, sondern auch mit Anekdoten aus der Vergangenheit. Vor Kurzem plauderte sie sogar ein Geheimnis über Modelmama Heidi Klum (48) aus. Doch jetzt packte sie eine witzige Geschichte über sich aus: Sara hat schon mal in die Windel ihrer Tochter gepinkelt!

Das erzählte sie nun in ihrer Instagram-Story. Der Vorfall passierte bei einem Roadtrip durch die USA. Sara war zu dem Zeitpunkt schwanger und musste ständig auf die Toilette. Doch auf dem Weg von Las Vegas nach Los Angeles war weit und breit kein Klo zu sehen: „In Amerika gibt es fette Strafen, wenn du in der Öffentlichkeit beim Pinkeln erwischt wirst. Also habe ich mir – während wir gefahren sind – eine Windel geschnappt“, gab die Zweifach-Mutter ehrlich zu.

Doch Sara teilt nicht nur lustige Storys aus ihrem Leben auf Social Media. So dokumentiert sie auch ihre psychischen Probleme und ihren Weg zu Besserung. Vor wenigen Tagen erklärte sie sogar: „Jeden Tag haben meine Gedanken verrückt gespielt und ja, ich hatte Suizidgedanken.“ Mit ihrem offenen Umgang möchte sie Leute für das Thema Depression sensibilisieren.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel