Paris Hilton hat geheiratet

Am Donnerstag läuteten in Bel Air die Hochzeitsglocken. Paris Hilton und Carter Reum haben sich auf einem Luxusanwesen das Jawort gegeben. Das bestätigte sie auf Instagram.

„Mein Forever beginnt heute“, schreibt sie dort und verweist auf das Datum, den 11.11.2021. Hilton trägt ein durchsichtiges Kleid mit Schleier und dominantem, weißen Blumenmuster. An ihrem Ringfinger funkelt zum Beweis ihr Ehering. Es scheint sich um einen auffälligen Diamantenring zu handeln.

In der aktuellen Episode des Podcasts „This is Paris“ erklärte Reum noch vor der Trauung: „Es wird definitiv eine Märchenhochzeit!“ Hilton sagte, dass sie der Hochzeitstanz „nervös“ mache. Sie sei zweimal beim Tanzunterricht gewesen: „Es ist einfach schwer.“

„Ich liebe es, Outfits zu wechseln!“

Wie „Page Six“ schreibt, soll die Promi-Hochzeit auf dem Anwesen von Hiltons 2019 verstorbenem Großvater Barron in Bel Air stattgefunden haben. Das Hochzeitsfest soll drei Tage dauern. Hilton hatte in der Show von Jimmy Fallon bereits verraten, dass sie zu ihrer Hochzeit mehrere Outfits plant. Dabei soll es sich um „eine Menge Kleider, wahrscheinlich zehn“ handeln: „Ich liebe es, meine Outfits zu wechseln!“

  • Noah hat eine neue Frisur: Barbara Becker teilt Familienfoto
  • Seltener Auftritt: Seltener Auftritt von Olsen-Zwilling
  • „Ich bin traumatisiert“ : Kader Loth hat nur noch Sex mit Maske

Hilton und Reum bestätigten ihre Beziehung erstmals im April 2020. Liiert sein sollen sie seit November 2019. Das Paar verlobte sich im Februar. Pünktlich zu ihrem 40. Geburtstag am 17. Februar erklärte die Hotelerbin auf Instagram damals: „Wenn du deinen Seelenverwandten findest, weißt du es nicht nur. Du fühlst es.“ Sowohl Hilton als auch Reum sind 40 Jahre alt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel