Pete Doherty und seine Freundin Katia de Vidas sind verlobt!

Für Pete Doherty (42) läuten bald die Hochzeitsglocken! Der Musiker blickt auf eine turbulente Vergangenheit zurück: Jahrelang kämpfte der Brite mit seiner Alkohol- und Drogensucht. Seit mehr als zwei Jahren ist der „The Last Of The English Roses“-Interpret nun aber clean und führt mit seiner Partnerin Katia de Vidas ein ruhiges Leben in Frankreich. Nun wagt Pete den nächsten Schritt: Er machte seiner Katia einen Antrag!

Ein Sprecher des Sängers bestätigte gegenüber MailOnline, dass dieser um die Hand seiner Langzeitpartnerin angehalten hat. Die Verlobung fand jedoch schon „vor einer Weile“ statt, wie der Vertreter ergänzte. Aufmerksame Fans konnten wohl schon vor Kurzem einen Blick auf Katias Verlobungsring erhaschen: Auf dem Instagram-Profil der walisischen Band Trampolene, mit denen Pete zusammenarbeitete, trägt die Brünette den Klunker bereits.

Katia habe wohl erheblich zur Genesung ihres Ehemanns in spe beigetragen. Ganz im Gegensatz zu einigen seiner Ex-Freundinnen: Mit Kate Moss (47) feierte Pete beispielsweise heftige Drogenpartys. Mit dem Supermodel war der Libertines-Frontmann von 2005 bis 2007 liiert.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel