Photoshop-Fail? Khloé Kardashian hat plötzlich sechs Zehen

Khloé Kardashian (37) kann es wohl einfach nicht lassen! Wie auch ihre Schwestern liebt es die Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit, sich auf Social Media in Szene zu setzen. Dort postet sie natürlich nur “perfekte” Fotos, die sie von ihrer Schokoladenseite zeigen. In der Vergangenheit ertappten sie ihre Follower bereits dabei, ihre Bilder noch etwas mit Photoshop zu tunen. Und auch jetzt scheint sie ein Mini-Fauxpas zu entlarven…

Im Rahmen einer Werbekampagne posierte Khloé nun in einem knappen pinkfarbenen Bikini, der ihre Figur und vor allem ihre ellenlangen Beine total betonte. Doch beim Blick auf ihren linken Fuß wurde dann doch der eine oder andere User stutzig. “Bemerkt denn niemand den zusätzlichen Zeh?” oder “Sechs Zehen?”, kommentierten einige Nutzer unter dem Instagram-Pic. Und tatsächlich sieht es auf dem Bild so aus, als hätte Khloé nicht fünf, sondern sechs Zehen. Wie immer ließ die 37-Jährige die Photoshop-Spekulationen unkommentiert.

Der linke Fuß ihrer älteren Schwester Kim Kardashian (40) sorgte ebenfalls bereits des Öfteren für Verwirrung. Auch bei ihr ließ sich oftmals ein sechster Zeh erkennen. Ist das bloß ein Zufall oder handelt es sich womöglich um einen genetischen Defekt, der in der Familie liegt?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel