Pietro Lombardi: Er überlässt Oliver und Amira Pocher sein Zuhause

Pietro Lombardi, 29, musste nicht lange überlegen, als seine Freunde Oliver Pocher, 43, und Amira Pocher, 28, in der Flutkatastrophe ihr Hab und Gut verloren haben. Er eilte ihnen sofort zur Hilfe. Seit Jahren verbindet sie eine enge Freundschaft, auch in schweren Zeiten halten sie zusammen.

Pietro Lombardi: „Ich will nie Freunde links liegen lassen“

Als das Zuhause der Pochers unter Wasser stand, überließ der Sänger ihnen sein neues Heim. Für ihn war es keine Option, dass die Familie mit den Kindern in ein Hotel ziehen muss. Wie es der Familie damals ging und wie Pietro reagiert hat, verrät er im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel