Prinz Harry: Der nächste Tiefschlag! Warum tut er der Queen das nur an? | InTouch

Warum tut Harry seiner Großmutter der Queen das nur an? Obwohl es der Königin gerade gesundheitlich gar nicht gut gehen soll, denkt Prinz Harry nicht über eine Rückkehr ins Königreich nach…

Seit Wochen machen immer wieder Gerüchte die Runde, dass die Queen gesundheitlich angeschlagen ist. So mussten auch bereits einige Termine der Monarchin abgesagt, oder ins Homeoffice verlegt werden. Doch obwohl die royale Familie in großer Sorge um das Oberhaupt der Krone ist, soll Harry keine Anstalten machen, seine Großmutter zu besuchen…

Auch interessant:

  • Helene Fischer: Drama hinter den Kulissen! Traurig, was jetzt rauskommt

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Sarafina Wollny: Hirnblutungen! Große Sorge um Casey

Es geht um Lügen, Ruhm und sehr viel Geld: Wie die zurückhaltende Herzogin Kate es schaffte, an der erfolgsbesessenen Meghan vorbeizuziehen – doch die hat schon einen neuen Plan…

Prinz Harry reist nicht ins Königreich

„Es ist ziemlich überraschend, dass er nicht länger plant, die Queen zu besuchen, in Hinblick darauf, dass sich ihr Gesundheitszustand in letzter Zeit verschlechtert hat“, wettert Royal-Autorin Margaret Holder nun gegenüber dem britischen „OK“-Magazine über das Verhalten von Prinz Harry! Obwohl der Sohn von Prinz Charles eigentlich geplant haben soll, zu seiner Großmutter zu reisen, soll er dieses Vorhaben bereits wieder über Bord geworfen haben. Der Grund dafür ist nicht bekannt! Fakt ist jedoch, dass sich die Königin sicherlich über einen Besuch ihres Enkels gefreut hätte! Schließlich hätten sie so auch ein wenig Zeit gehabt, um die Wogen der letzten Monate ein wenig zu glätten! Ob Harry seine Meinung wohl nochmal ändert? Wir können gespannt sein…

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel