Prinz Harry legt nach: Reagieren die Royals "zu schwach" auf diesen Schritt?

Prinz Harrys, 37, Memoiren haben die britische Königsfamilie laut Insidern sehr verunsichert. Sie sollen noch keine richtige Strategie haben, wie sie nach der Veröffentlichung den Enthüllungen umgehen sollen, die das Buch voraussichtlich beinhalten wird.

Prinz Harry: Er bringt seine Familie in eine prekäre Situation

Queen Elizabeth, 95, folgt ihr Leben lang der goldenen Regel "Beschwere dich nie, erkläre dich nie". Doch ist das auch die richtige Vorgehensweise, wenn Harry weitere mögliche Skandale aus der Familie im nächsten Jahr aufdeckt? Die Royal-Expertin Lady Colin Campbell, 72, hat dazu eine klare Meinung.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel