"Promi Big Brother"-Emmy: Krasser Vorwurf

Flog sie deshalb raus?

Krass, Krasser, Emmy!

Die offenherzige “Promi Big Brother”-Kandidatin schockierte immer wieder die Zuschauer …

… nun kam sie mit einer heftigen Anschuldigung um die Ecke.

Emmy Russ, 21, scheiterte kurz vor dem “Promi Big Brother”-Finale. Über den Grund hat die jüngste Teilnehmnerin dieser Staffel eine heftige Theorie.

“Promi Big Brother”-Emmy: Heftige Aufreger

Kaum einer der “Promi Big Brother”- Kandidaten polarisierte so krass, wie Emmy! Denn diese nimmt definitiv kein Blatt vor den Mund: Ihre Sexsucht, eine schwierige Vergangenheit im Kinderheim oder die Beauty-OP’s – die Blondine verschwieg nichts.

Außer eventuell ihr Alter! Denn hier scheint es, als hätte die vermeintlich 21-Jährige geflunkert: Denn schon 2017 und 2018 gab sie an so alt zu sein! Ob es sich um ein Versehen handelt? Unklar. Verdächtig ist es allerdings schon …

 

 

Von den Zuschauern, aber auch von den anderen Mitstreitern musste Emmy während der Show einiges an Kritik einstecken. Schließlich folgte im Halbfinale das Show-Aus. Emmy wurde somit Fünfte. Doch über ihren Rauswurf hat Emmy eine ganz eigene krasse Vermutung. 

Mehr zu Emmy:

  • Nach “Promi Big Brother”-Finale: Was läuft da zwischen Emmy und Udo?

  • “Promi Big Brother” Emmy Russ & Kathy Bähm: Sex-Eklat! 

  • “Promi Big Brother”-Ikke Hüftgold: Krasser Diss gegen Emmy

 

“Promi Big Brother”-Emmy: War sie eine zu große Konkurrentin?

Gegenüber “Promiflash” verriet offenherzige Ex-Kandidatin nun, was ihrer Meinung nach der Grund für den Rauswurf vor dem Finale war: Ihre Mitstreiter waren wohl eifersüchtig! Sie erklärte:

Dass ich diese Kritik so spät ins Gesicht gesagt bekommen habe, war sehr absurd und unglaubwürdig für mich.

Schließlich sei sie schon von Anfang an so gewesen und vorher habe es wohl niemandern gestört. Daher ist sie sich sicher:

Ich glaube, es lag daran, dass sie gemerkt haben, dass ich jetzt eine Konkurrenz bin und mit meiner Art und Weise mehr erreiche als sie. Die haben mich als Konkurrenz gesehen und strategisch rausgewählt, um mehr Sendezeit zu haben.

 

 

Verwunderlich ist solch eine selbstbewusste von Emmy nicht. Doch ob sie da recht hat? Unklar. Es kann gut sein, dass sie sich da etwas überschätzt …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel