Sarah Harrison: Babybauch-Foto begeistert die Fans!

"Wahnsinn und das nach zwei Kindern"

Sarah Harrison teilte jetzt ein Babybauch-Foto von ihrer Schwangerschaft mit Tochter Kyla.

Seitdem ist ein Jahr vergangen und mittlerweile hat Sarah ihre überschüssigen Babykilos abtrainiert.

Mit den richtigen Homeworkouts kann man so viel erreichen zu Hause. Etwas Motivation, Matte ausrollen und los geht’s“, schreibt Sarah bei Instagram.

Vor einem Jahr wurde Sarah Harrison, 30, zum zweiten Mal Mutter. Nun erntet die Influencerin für ein Vorher-Nachher-Foto ihres Babybauchs Lob und Komplimente von ihren Fans …

Sarah Harrison begeistert mit ihrem After-Baby-Body

Auch wenn sich niemand mit den überschüssigen Babykilos nach der Geburt eines Kindes stressen sollte, haben viele Mütter den Anspruch schnell wieder abzunehmen. Sarah Harrison ist ein Jahr nachdem Tochter Kyla das Licht der Welt erblickt hat wieder in Topform. Wie sie das geschafft hat, offenbarte sie ihrer Community nun bei Instagram. Die 30-Jährige teilte eine Collage mit mehreren Fotos, die sie mit XXL-Babykugel kurz vor der Geburt und anschließend in verschiedenen Stadien nach der Geburt zeigen. Mittlerweile hat sie sogar wieder ein Sixpack!

 

https://www.instagram.com/p/CTfHwBop49x/

 

Zu dem Foto schreibt Sarah:

Mit den richtigen Homeworkouts kann man so viel erreichen zuhause. Etwas Motivation, Matte ausrollen und los geht’s. Man kann danach direkt unter seine Dusche und verliert keine Zeit auf der Straße. Ich als Mama habe meistens den Mittagsschlaf meiner Kleinen genutzt. Übrigens habe ich meinen After-Baby-Body ausschließlich mit Homeworkouts trainiert.

Mehr zu Sarah Harrison liest du hier:

  • Dominic Harrison: Schock! “Die Hölle auf Erden”

  • Sarah Harrison: Schock – Tochter Mia Rose in der Notaufnahme

  • Sarah Harrison: “Schwanger zu sein ist einfach ein Geschenk”

 

Sarah Harrison motiviert ihre Follower

Bei ihren Followern kommt das Vorher-Nachher-Foto super an. In den Kommentaren zu dem Beitrag auf dem sozialen Netzwerk heißt es unter anderem:

Du motivierst mich, ab morgen geht es los!

 

Einfach nur stark.

 

Wahnsinn und das nach zwei Kindern. Wenn man da nicht motiviert wird, weiß ich auch nicht.

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel