Schlechte Verliererin? Diana lästert über Bastis Liebespost

Diana Kaloev will nicht mehr mit Sebastian Preuss (30) in Verbindung gebracht werden! Bei Der Bachelor hatte es die Brünette bis ins große Finale geschafft: Eine Rose gab es für die Kölnerin am Ende aber leider doch nicht. Der Schnittblumenverteiler hatte sich nicht verliebt und schickte beide Ladys nach Hause. Jetzt scheint er aber wieder glücklich zu sein und teilte bereits ein Bild mit seiner neuen Flamme – ihr Gesicht wurde jedoch von einem großen Fragezeichen verdeckt. Ex-Flirt Diana findet diese Aktion ziemlich kindisch.

Nachdem die Journalismusstudentin in ihrer Instagram-Story klar gestellt hat, dass es sich bei der unbekannten Dame auf dem Foto nicht um sie handelt, lästert sie ausgiebig über den mysteriösen Beitrag des Sportlers: “Das ist wie so ein 12-Jähriger – da einen Sticker über das Gesicht zu packen”. Ihrer Meinung nach versuche Basti absichtlich, die Gerüchteküche anzukurbeln. Immerhin sei es nicht das erste Mal, dass der 30-Jährige die Aufmerksamkeit der Fans erweckt, indem er eine mögliche Liebelei zwischen den beiden andeutet.

“Ich weiß selbst nicht, was das ständig für Moves sind, irgendwelche Q\u0026amp;As mit Fragen über mich zu beantworten, den Bildschirm abzufilmen während im TV irgendeine Szene von uns läuft”, ärgert sie sich. Sie vermutet, dass der Kickboxer mit dem Ziel, seine Followerzahlen zu steigern, eine Show abzieht – und habe keine Lust, Teil der Selbstdarstellung zu sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel