"Selbstbewusster": Tori Roloff spricht über After-Baby-Body

Sie fühlt sich jetzt wieder pudelwohl in ihrer Haut! Im November vergangenen Jahres erblickte das zweite Kind von den “Little People, Big World”-Stars Tori und Zach Roloff (30) das Licht der Welt. Seitdem hat sich einiges bei der kleinen Familie verändert – aber auch Zweifach-Mutter Tori hat eine ganz schöne Transformation hingelegt: Fast ein Jahr nach der Entbindung ist sie ziemlich stolz auf ihren After-Baby-Body!

In einem Interview mit Us Weekly erzählte die 29-Jährige, dass sie nie zu den Personen gehört habe, die ins Fitnessstudio gehen. Doch nach der Geburt habe sie das geändert – und es sich ausgezahlt. “Das ist das erste Mal, dass ich einen Ort gefunden habe, der mich zur Rechenschaft zieht. Ich fühle mich so viel stärker und so viel selbstbewusster”, erzählte sie im Gespräch über ihre neu gewonnene Fitnessleidenschaft.

Nur kurz nach der Entbindung von Baby Lilah hatte das aber noch ganz anders ausgesehen – Tori war es nämlich schwergefallen, ihren Körper nach den Strapazen zu akzeptieren. “Ich versuche wirklich sehr, meinen postpartalen Körper zu lieben. Es ist erst drei Wochen her, dass in mir ein Mensch gewachsen und geboren wurde, aber trotzdem ist es schwer”, hatte sie offen ihrer Instagram-Community erzählt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel