Shitstorm für Schwanger-Wäsche: Jetzt spricht Kim Kardashian

Für ihre neue Kollektion musste Kim Kardashian (39) viel Kritik einstecken! Die Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit vertreibt schon längst nicht mehr nur ihre Make-up-Produkte, sondern hat vor einiger Zeit auch eine Shapewear-Linie auf den Markt gebracht. Dass sie die Bauchweghosen nun aber auch speziell für Schwangere anbietet, nehmen ihr viele Fans übel – deshalb nimmt die 39-Jährige jetzt selbst Stellung zu dem Thema!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel