"Sing meinen Song": Diese Lotte-Songs werden heute gecovert

Bei Sing meinen Song wird es heute Abend wieder besonders emotional. In der fünften Folge der aktuellen Staffel dreht sich alles um Ausnahmekünstlerin Lotte (26). Bis jetzt brachte sie mit ihren besonderen Versionen der anderen Künstler ihre Kollegen reihenweise zum Weinen und ihre Version von Kelvin Jones‘ (27) Lied wurde letzte Woche sogar zum Song des Abends gekürt. Jetzt konnte sie sich auf der Couch zurücklehnen und ihren eigenen Songs lauschen: Welche ihrer Lieder haben die anderen Künstler ausgewählt?

Den Anfang macht heute Kelvin Jones, der für seine gute Freundin ihren Song „Mehr Davon“ singt und damit das Eis für die kommenden Auftritte bricht. Danach wechselt Floor Jansen (41) galant den Sound und überzeugt mit einer Rammstein-Version von „Mauern“, die sie extra auf Deutsch performt. Mit Clueso (42) ist dann aber schnell Schluss mit Party: Mit „Zu Jung“ präsentiert er Lottes Song über den Verlust ihrer erste Liebe, mit dem er sich selbst gut identifizieren kann.

Diese emotionale Stimmung greift Elif anschließend direkt auf und gibt mit „Auf beiden Beinen“ die Erinnerung an den Beginn ihrer Karriere zum Besten. Auch Johannes Oerding (40) entscheidet sich eher für die ruhigen Töne: Seine Version von „Dunkelrot zu Schwarz“ lässt die Dämme endgültig brechen. Zum Glück können SDP die Stimmung zum Schluss wieder heben. Sie performen „F*ck Baby I’m In Love“ und sorgen damit für eine echte Partyatmosphäre.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel