So stellt sich Sylvana Wollny ihre Hochzeit mit Florian vor!

Wie soll der großer Tag von Sylvana Wollny (29) eigentlich aussehen? Mitte September überraschte das Mitglied der beliebten TV-Großfamilie seine Fans mit besonders erfreulichen Neuigkeiten: Die zweifache Mutter und ihr Partner Florian Köster (33) haben sich verlobt. Sogar ein Datum für die bevorstehende Zeremonie der TV-Bekanntheiten soll es schon geben. Doch wie stellt sich Sylvana die Traumhochzeit mit ihrem Liebsten denn überhaupt vor?

„Es sollte auf jeden Fall romantisch sein“, verriet Sylvana gegenüber Promipool. Selbstverständlich darf an diesem besonderen Tag aber auch die Familie der 29-Jährigen nicht fehlen. „Wichtig ist mir, dass wir einfach einen tollen Tag haben und viel gelacht und getanzt wird“, erklärte die Tochter von Familienoberhaupt Silvia Wollny (56). In Sachen Location und Dekoration will sich Sylvana aber noch nicht stressen lassen – sie nutzt stattdessen die Zeit, um sich inspirieren zu lassen.

Was sagen eigentlich Florian und Sylvanas Töchter dazu, dass sich ihre Eltern bald das Jawort geben werden? „Die freuen sich sehr darüber und können es kaum erwarten mich in einem Brautkleid zu sehen“, plauderte die Beauty aus. Ihr Nachwuchs will sich für Mama und Papas großen Tag dann aber natürlich auch schick machen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel