So viel soll Michael Wendler mit Schwurbler-Produkten verdienen

Michael Wendler macht mehr Schlagzeilen mit Verschwörungen als mit neuen Schlagersongs. Auf Telegram bewirbt er Survival-Produkte. Nun wird bekannt, wie viel Geld er dafür vom umstrittenen Kopp-Verlag erhält.

Dann der Bruch. Der Sänger verbreitete krude Verschwörungsmythen, machte der Bundesregierung Vorwürfe und kehrte während der Dreharbeiten für DSDS in die USA zurück. Später wurde er sogar bei Instagram gesperrt. Seitdem freut sich der Wendler nur noch über eine große Zahl Abonnenten bei Telegram – und über das Geld, das er dort verdient.

So viel soll der Wendler mit den Angeboten verdienen

Auf dem bei Corona-Leugnern, Reichsbürgern und Rechtsextremisten beliebten Portal bewirbt der Wendler skurrile Produkte wie Strom-Aggregatoren oder Entgiftungskuren, die vom umstrittenen Kopp-Verlag vertrieben werden. Experten zählen den Verlag zur „Neuen Rechten“. Wie die „Bild“-Zeitung nun berichtet, bekommt der Wendler viel Geld von den Herausgebern. Der Zeitung liegt ein Kontoauszug vor, der zeigen soll, wie viel der Verlag an den Wendler überwiesen hat.

Die Summe von 41.379,81 US-Dollar (etwa 35.400 Euro) wurde an die Plattenfirma Cape Music überwiesen. Dies ist das Label des Wendlers, welches mittlerweile von seiner 19 Jahre alten Tochter Adeline Norberg geführt wird. 

  • Haftbefehl aufgehoben: Michael Wendler feiert “Sieg“ gegen Richterin
  • Illegales Motorradrennen: Ex-“Bachelor“ vor Gericht verurteilt
  • Er träumte von einem Harem : Will Smith träumt von einem Harem

Laut Informationen des Blatts verlinkt der Musiker in seinem Channel immer wieder Produkte und soll für jede Bestellung eine zweistellige Provision erhalten. Michael Wendler ließ eine Anfrage der Zeitung unbeantwortet.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel