Stinksauer nach dem Shitstorm! Tessa Bergmeier widersetzt sich dem Dschungel-Team

Camperin geht ihren eigenen Weg

Stinksauer nach dem Shitstorm! Tessa Bergmeier widersetzt sich dem Dschungel-Team

Jetzt reicht’s Tessa Bergmeier! Kaum ist sie mit der „Shitstorm“-Dschungelprüfung mit Cosimo Citiolo fertig, flieht die 33-Jährige direkt zurück ins Dschungelcamp. Selbst für das Produktions-Team gibt’s keine Interviews mehr, denn das Model ist auf einer wichtigen Mission: „Wir müssen jetzt sofort duschen gehen!“

Lese-Tipp: Alle Infos rund ums Dschungelcamp 2023 finden Sie in unserem Live-Ticker bei RTL.de

Tessa Bergmeier: "Das ist unhygienisch as fuck"

Fast verzweifelt wirkt Tessa, als sie nach der zugebenermaßen sehr ekligen Dschungelprüfung den Weg zurück ins Camp sucht. Die Bitten des Produktions-Teams stehenzubleiben und selbst die Hinweise, dass sie den falschen Weg zum Camp nimmt, ignoriert sie komplett. „Das geht gar nicht! Das ist auch noch unhygienisch as fuck“, sagt sie. Das Model will dringend duschen!

Prüfungspartner Cosimo versteht Tessa, aber zeigt sich deutlich entspannter: „Ich verstehe sie, aber das war klar, wenn du ins Dschungelcamp kommst, musst du mit einigen Sachen klarkommen.“

Tessa nach der Dschungelprüfung: "Ich bin nass, ich bin fucking wet"

„Ich bin nass, ich bin fucking wet“, erklärt die 33-Jährige ihren spontanen Sprint zurück ins Camp. „Du willst nur dein Interviews hier haben, dass ich irgendwas sage, wo man mich wieder schlecht darstellen kann“, legt sie sich mit dem Team an.

Schließlich gibt Tessa doch noch eine Einschätzung zur Dschungelprüfung und erklärt, dass sie zwei Sterne völlig okay findet – und rennt wieder weg.

Als sie es schließlich ins Camp geschafft hat, zieht Tessa direkt blank und rettet sich in den Weiher. Mission completed! Das ganze Spektakel und wie die anderen Camper reagieren, zeigen wir oben im Video oben. (akr)

Alle Dschungelcamp-Videos in einer Playlist

DAS muss Djamilas Traummann haben!


Wie gut war Oliver Kahn im Bett?

Bei Jolinas Lebensgeschichte fließen Tränen im Hotel Versace

Dschungelcamper Cosimo Citiolo im "Shitstorm"

Mike Heiter über die Flirt-Technik von Dschungelcamper Gigi

Jeremy Fragrance bald als Kandidat im Dschungelcamp?

Dschungel-Begleitung über Tessas Bipolare Erkankung

Jana URKRAFT Pallaske vergießt bittere Tränen

Sind Verena Kerth und Marc Terenzi verheiratet?

Jan Köppen bedankt sich für seine erste Sendung

Wusste Cosimos Freundin von seinem Schmuggelplan?

Erste Dschungelprüfung für Julian F. M. Stoeckel

Tessa muss in das "Hor-Rohr"

Diesen Fehler hat Jan Köppen schon begangen

"Gigi und Cosimo werden sich blendend verstehen!"

Filip über seine Dschungel-Favoriten

Cosimo Citiolo wird zum "Schmuggler von Murwillumbah"

Moderator Jan Köppen ist sich sicher: "Gigi wird's tun!"

Claudia Effenberg: Heulkrampf vor Dschungelcamp-Einzug

Diese Dschungelcamp-Kandidaten gehen sich an den Kragen

Dschungelcamp 2023 im TV und auf RTL+ sehen

Das Dschungelcamp 2023 läuft täglich live ab 22 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel