"Temptation Island"-Marlisa fetzt sich mit Single-Mann Eugen

Marlisa und Fabios spezielles Beziehungsmodell löst eine heftige Auseinandersetzung aus! Das Paar führt eine offene Beziehung, das heißt, der Muskelmann darf auch mit anderen Frauen schlafen – vorausgesetzt es bleibt bei einer einmaligen Begegnung. Das sei der Blondine lieber, als hintergangen zu werden – das würden nämlich eh alle Männer früher oder später tun. Mit diesen Ansichten eckt das Curvy Model allerdings ziemlich an: Zwischen Marlisa und Verführer Eugen Lopez kommt es zu einer hitzigen Diskussion!

Als die Kandidaten bei einem Gruppendate mit Unverständnis auf Marlisas Beziehungsmodell reagieren, hält die 31-Jährige eine feurige Rede darüber, warum ihr Partner mit anderen Frauen intim werden darf: “Ich kenne so viele Männer, die alle ihre Frauen betrügen. Und jeder Mann, der sagt, er macht es nicht, ist für mich ein Lügner. Alle betrügen ihre Freundin und haben Affären.” Daraufhin platzt Single-Mann Eugen aber der Kragen. “Angeblich sind alle Männer Betrüger und deswegen darf dein Freund frei f*cken?”, ereifert sich der Fitnessfreak. Er kenne genug Männer, die treu wären, weshalb Marlisas Argumente keinen Sinn ergäben.

Eine Aussage, die Marlisa dem Verführer wohl nicht so schnell verzeihen kann und deshalb vom Tisch aufsteht und geht. “Mit Eugen will ich auch gar nicht mehr reden, der ist für mich unten durch”, kündigt die eingeschnappte Bloggerin an.

Alle Infos zu “Temptation Island – Versuchung im Paradies” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel