"The Flash"-Star Rick Cosnett outet sich als homosexuell!

Was für ein bewegendes Valentinstags-Statement! Der Tag der Liebe hatte gestern viele Stars dazu animiert, mit besonderen Botschaften an die Öffentlichkeit zu gehen: So verkündeten Robbie Williams (46) und Ayda Field (40), dass ihr viertes Kind das Licht der Welt erblickt hat und Cara Delevingne (27) und Ashley Benson (30) posteten ein seltenes Kussfoto, um auf eine Online-Kampagne für Krebskranke aufmerksam zu machen. Auch Schauspieler Rick Cosnett teilte jetzt emotionale Worte mit seinen Fans: Er sei homosexuell!

Sein Coming-out veröffentlichte der “The Flash“-Darsteller in Form einer einminütigen Videobotschaft auf Instagram: “Hallo, zusammen – dramatische Pause – ich bin schwul!”, verkündete der Australier, ohne vorher lange um den heißen Brei herumzureden. “Ich wollte einfach, dass es jetzt jeder weiß, weil ich es mir selbst versprochen habe, endlich meine Wahrheit zu leben.” Dieses “Geheimnis” mit der Welt zu teilen, sei bisher aus vielen Gründen einfach zu schwer für ihn gewesen. “Dabei wissen es die meisten von euch bestimmt eh schon”, witzelte der Australier abschließend.

Seine Community zeigte sich mächtig stolz, dass Rick diesen großen Schritt gewagt hat – unter dem Beitrag finden sich zahlreiche Komplimente für seine Offenheit. Sogar der bekennend homosexuelle Reality-TV-Star Ross Antony (45) ließ dem Australier ein Herz-Emoji da.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel