Thomas Gottschalk: "Wetten, dass..?"-Hammer! Damit hat niemand gerechnet | InTouch

Wer hätte DAS gedacht? Thomas Gottschalk wird bald schon wieder vor der „Wetten, dass..?“-Kamera stehen.

Eigentlich hatte sich Thomas Gottschalk nach dem tragischen Unfall von Samuel Koch 2010 für immer von seiner Sendung „Wetten, dass..?“ verabschiedet. Umso überraschender, dass am 19. November eine neue Folge mit ihm als Moderator über die TV-Bildschirme flimmerte. Jetzt kommt raus: Das war erst der Anfang…

Auch interessant

  • Estefania Wollny: Sie macht es endlich offiziell! „Wir freuen uns sehr…“

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Florian Silbereisen und Anna-Carina Woitschack: Irre Liebes-Wende! Stefan Mross tobt

Zweites „Wetten, dass..?“-Comeback für Thomas Gottschalk

Nach den Mega-Quoten (39,5 Prozent Marktanteil) plant Sender ZDF schon die nächste Sendung. Wie die „BILD“-Zeitung jetzt berichtet, soll Thomas am 25. November 2023 in Offenburg erneut die Kult-Show moderieren. „Ich glaube, gemeinsam mit über zehn Millionen Zuschauern, davon 45 Prozent in der ‚jungen Zielgruppe‘, weiterhin an das Format und freue mich, wenn es weitergeht“, hat er laut dem Blatt gesagt. „Ich bin open end dabei, wenn sich das ZDF und der liebe Gott einig sind.“ Diese Nachricht wird die Fans sicherlich freuen!

Babyhammer bei Thomas Gottschalk! Alle Einzelheiten erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel