Tina Ruland: Intimes Geständnis mit Peinlichkeits-Faktor?

Ein Promi ein Joker

Tina Ruland: Intimes Geständnis mit Peinlichkeits-Faktor?

Tina Ruland: Intimes Geständnis mit Peinlichkeits-Faktor?

Da fällt unserem Reporter David Modjarad glatt die Kinnlade runter… „Manta, Manta“-Star Tina Ruland hat sich im Star-Kreuzverhör „Ein Promi ein Joker“ zehn knackigen Fragen gestellt und haut dabei mal eben ein intimes Geständnis raus. Peinlich findet das die 55-jährige Schauspielerin aber nicht. Ihre beiden Söhne dürften das allerdings anders sehen – befürchtet die zweifache Mutter jedoch. Wie sich Tina sonst im Interview schlägt, wie sie zum Thema Beauty-OP steht und bei welcher Frage sie den Joker zückt, die Antworten gibt’s im Video.

Mehr Star-Verhöre bei "Ein Promi ein Joker"

Neue Woche, neues Spiel: David Modjarad hat das Kreuzverhör „Ein Promi ein Joker“ mit den strengen Regeln bereits mit einigen Promis geführt – die Ergebnisse gibt’s regelmäßig auf RTL.de und bei RTL im TV zu sehen. Die Spielregeln sind hart: Zehn schnelle Fragen an den VIP-Gast, der alle beantworten muss – bis auf eine. Zieht er oder sie den Joker, bedeutet das „Kein Kommentar“ – doch diese rettende Karte darf auch nur einmalig gezogen werden.

Charlotte Würdig, Max Giesinger, Sarah Engels und viele mehr – sie alle standen schon im Fragen-Verhör. Hier gibt es weitere Folgen des Formats. (dmo/abl)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel