Trotz Scheidung: Ray J und Princess Love wollen drittes Kind

Überraschende Wendung im Scheidungsdrama von Ray J (39) und Princess Love (36)! Nachdem der US-Rapper seine damals hochschwangere Partnerin vor rund einem Jahr in Las Vegas zurückgelassen haben soll, verkündete die Reality-TV-Beauty, dass sie sich von ihm scheiden lassen will. Zwar versöhnten die Eltern zweier Kinder sich anschließend – doch inzwischen hat sich das Blatt erneut gewendet: Der Ex von Kim Kardashian (40) hat die Scheidung eingereicht. Deshalb kommt diese Neuigkeit nun ziemlich unerwartet: Trotz Trennung und Scheidungsplänen wollen Ray J und Princess offenbar noch ein gemeinsames Kind bekommen!

Das deuteten die beiden jetzt in einem gemeinsamen Interview für die Web-Show Love \u0026amp; Hip Hop: Secrets Unlocked an. “Princess will noch mehr von meinem Sperma!”, verkündete Ray lachend. Woraufhin sie erklärte: “Um schwanger zu werden, brauche ich leider sein Sperma” – anschließend hielt sie ihm eine kleine Vase hin und gestikulierte, er möge seine “Spende” doch dort hinein tun. “Wir können es ja nicht mehr traditionell machen”, witzelte sie weiter. “Wir kümmern uns noch heute um mein Sperma!”, erklärte er abschließend mit einem Augenzwinkern.

Wie ernst die ganze Sache zu nehmen ist, ist fraglich. Aber für ein Ex-Pärchen, das sich gerade scheiden lässt, gehen die beiden erstaunlich locker miteinander um! Läuft da noch etwas zwischen Ray und Princess? Nein, wie sie kurz darauf klarstellte. “Ray und ich hatten schon seit über drei Monaten keinen Sex mehr” – genau der Zeitraum, seitdem er die Scheidung eingereicht hat.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel