TV-Bäuerin Iris noch immer beflügelt von Laufsteg-Debüt

Es war ein atemberaubender Moment für Iris Abel (51)! Die Bauer sucht Frau-Bekanntheit hat sich nach ihrem enormen Gewichtsverlust durch ihre Magenbypass-OP einen Traum erfüllt: Die Frau von Uwe Abel (49) durfte in drei umwerfenden Roben – sogar einem wunderschönen Brautkleid – bei der Modenschau von Kurvenrausch in Hamburg über den Laufsteg schweben. Eine neue Herausforderung für die 51-Jährige – die sie auch jetzt noch grinsen lässt!

Iris hat Promiflash verraten, wie sehr sie ihr Catwalk-Debüt vom Hocker gehauen hat: “Es war ein Mega-Erlebnis. Ich kam mir vor, wie ein Star, wie eine Hollywood-Diva in dem blauen Kleid. Das war schon echt super.” Doch vor ihrem ersten Gang hatte die Das Sommerhaus der Stars-Gewinnerin von 2019 großen Respekt: “Natürlich war ich vor dem ersten Lauf nervös, weil ich dachte, ich trete mir in das Kleid rein, weil das war vorne sehr voluminös.” Mit gekonnten Kniffen der Designerin und einer Menge Adrenalin brillierte Iris dann aber – ohne einen Stolperer.

Ob Iris nun Gefallen am Model-Dasein gefunden hat und sich in Zukunft mehrer Laufsteg-Jobs vorstellen könnte? Gegenüber Promiflash gab sie sich diplomatisch: “Mal schauen, wo die Reise hingeht, ob es überhaupt weitergeht. Ich würde mich total freuen, wenn es weitergeht. Ich lasse mich einfach überraschen.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel