"Unüberlegt": Henrik entschuldigt sich für Sandra-Diss!

Henrik Stoltenberg zeigt Reue! Am Donnerstag sorgte der Love Island-Finalist für großen Tumult auf Social Media: In einem Video parodierte der Kölner gemeinsam mit mehreren mehr oder weniger bekannten Reality-TV-Darstellerinnen das Trennungs-Statement seiner Ex-Sandra Janina – und brachte damit eine Welle der Kritik gegen sich und seine Komplizinnen ins Rollen. Nachdem sich die Mädels bereits für die Aktion rechtfertigten, meldete sich nun auch Henrik endlich zu Wort: Der Politiker-Enkel entschuldigt sich bei Sandra!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel