"Vergeben": Verrät Valentina Pahde ihren Beziehungsstatus?

Ist Valentina Pahde (26) etwa wieder in festen Händen? Bereits im Sommer des vergangenen Jahres sorgte die Schauspielerin mit einem Schnappschuss an der Seite eines Mannes für ordentlich Aufsehen – kurz darauf stellte die GZSZ-Bekanntheit allerdings klar, dass es sich bei dem Unbekannten um einen Schauspielkollegen handelt. Jetzt könnte die Zwillingsschwester von Cheyenne Pahde (26) aber wirklich wieder im Glück in der Liebe gehabt haben: Im Netz macht Valentina jedenfalls Andeutungen zu ihrem Liebesleben!

In einem kurzen Instagram-Clip scheint Valentina das Geheimnis um ihr Liebesleben zu lüften. Gemeinsam mit ihrer Schwester Cheyenne beantwortet die ehemalige Let’s Dance-Kandidatin Fragen, indem sie sich zu den beiden Antwortmöglichkeiten entweder nach links oder rechts bewegt. Bei der Kategorie “Beziehungsstatus” geht Cheyenne auf die Seite der Singlefrauen, während Valentina zielstrebig auf die Seite der vergebenen Damen zusteuert.

Hat Valentina damit also bestätigt, dass sie wieder vergeben ist oder sollte das Video nur ein Scherz sein? Ihre Fans können es jedenfalls selbst noch kaum glauben: “Vergeben? Herzlichen Glückwunsch!” lautet nur einer der zahlreichen Kommentare. Bisher äußerte sich Valentina selbst allerdings noch nicht dazu. In einem RTL-Interview Ende Mai sprach die Schönheit noch offen darüber, Single zu sein – ohnehin falle es ihr schwer, einen Mann kennenzulernen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel