"Verliebt": Er ist Kim Tränkas "Prince Charming"-Gewinner!

Wer konnte Kim Tränkas Herz erobern? Bei Prince Charming sucht der schwule Singlemann auf Kreta nach seinem Traumpartner. Von anfangs 18 Männern sind noch zwei übrig geblieben. Maurice Schmitz und Robin Solf buhlen im großen Finale noch um die Zuneigung des Blondschopfs und der Prince Charming muss eine schwierige Entscheidung treffen. Diesem Mann schenkt Kim die allerletzte Krawatte – und damit auch sein Herz.

Achtung, Spoiler!
In der letzten Folge der Kuppelshow stehen für den 31-Jährigen noch zwei romantische Einzeldates an, bei denen er seinen Kandidaten noch einmal auf den Zahn fühlen kann. In der letzten Entscheidungsnacht steht sein Entschluss dann allerdings fest: Kim vergibt die letzte Krawatte an Maurice. „Maurice, ich bin verliebt in dich und ich kann mir eine gemeinsame Zukunft mit dir vorstellen“, begründet Kim seine Entscheidung und schenkt Maurice neben der Krawatte einen kleinen Stein in Herzform. Der „Prince Charming“-Sieger ist von seinen Gefühlen so überwältigt, dass er Kim mitten im Satz unterbricht und küsst. Also ganz klar: Auch der 22-Jährige sieht eine gemeinsame Zukunft mit dem Prinzen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel