Warum das Dschungelcamp für Djamila Rowe die größte Chance ihres Lebens ist

Können Sie das glauben?

Warum das Dschungelcamp für Djamila Rowe die größte Chance ihres Lebens ist

Ihr Traum wird ENDLICH wahr!

Für Djamila Rowe könnte das Jahr nicht schöner beginnen. Die 55-Jährige darf ins Dschungelcamp 2023 einziehen. Welche unglaublichen Gefühle sie in diesem „Glücksmoment“ durchströmten, erzählt Djamila im Video.

Djamila Rowe will seit zehn Jahren ins Dschungelcamp

Dschungelprüfungen, Hängematten und Dschungelnattern – für manche der absolute Horror und Djamila der schönste Moment ihres Lebens. Ja, es klingt unglaublich, ist aber wahr: Die 55-Jährige arbeitet seit 10 Jahren auf ihren Einzug ins Camp hin.

„Das Dschungelcamp ist für mich einfach Masterclass. Das Dschungelcamp ist das größte und vielleicht auch das härteste Format im deutschen Fernsehen.“

"Ich habe keine Angst – vor gar nichts!"

Ein wenig Dschungel-Erfahrung bringt Djamila bereits mit. 2021 war sie Kandidatin bei der großen Dschungelshow. Das Goldene Ticket für den Campeinzug 2022 ging aber knapp an ihr vorbei.

Für ihr Dschungelabenteuer 2023 hat sich Djamila deswegen viel vorgenommen – und zieht mit einer echten Kampfansage ins Camp ein: „Ich habe keine Angst – vor gar nichts!“

Alle Dschungelcamp-Videos in einer Playlist

Djamila Rowe will im Dschungelcamp 2023 aufs Ganze gehen


Daniela Katzenberger ist besorgt um ihren Mann

Verena Kehrt: Jeder kann wissen, dass wir knutschen!

Die erste Begegnung von Jan Köppen und Dr. Bob

72 und topfit – so lautet Dr. Bobs Geheimrezept

Dschungelcamperin Cecilia Asoro zieht sich im PLAYBOY aus

Dschungelstar verwirrt Hotelpersonal

Wie Cecilias Mama auf die Playboy-Fotos reagiert

Warum Cosimo Citiolo es auf Insta gerne mal übertreibt

Daniela Katzenberger verrät skurrilen Fetisch von Lucas

Diese verrückten Phobien haben die Dschungelstars

Das machen die Dschungelstars in der Quarantäne

Tessa Bergmeier reagiert auf "Rabenmutter"-Vorwurf

Daniela Katzenberger gründet Mädels-WG mit Mama Iris Klein

Wedel-Flaute in Gigi Birofios Corona-Quarantäne

Diese Frau ist für Claudia Effenberg ein ROTES Tuch

Die Dschungelcamper wollen nicht auf Gigi verzichten

Wie Filip Pavlović die Dschungel-Kandidaten einschätzt

Was hat Jana URKRAFT Pallakse im Camp vor?

Verena Kerth & Marc Terenzi widersprechen sich im Paar-Quiz

Dschungelcamp 2023 im TV und auf RTL+ sehen

Das Dschungelcamp 2023 startet am 13. Januar um 21:30 Uhr bei RTL – und läuft dann täglich live ab 22 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel