Wer ist hier der Boss? Heidi Klum geht mit den Hunden Gassi – oder doch sie mit ihr?
  • Wenn es um ihre Vierbeiner geht, nimmt Heidi Klum die Dinge am Liebsten selbst in die Hand.
  • Das gilt natürlich auch fürs Gassigehen.
  • Doch irgendwie ist auf den neuesten Fotos des Models nicht so ganz klar, wer hier eigentlich wen ausführt.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Mehrere Hunde gleichzeitig an der Leine zu führen, ist manchmal eine ganz schön schwierige Sache. Davon kann wohl auch Heidi Klum ein Liedchen singen. Auf den neusten Insta-Fotos von einer Gassirunde scheinen alle das Sagen zu haben – nur nicht das Model.

Heidi Klum: Chaotische Hunderunde in Berlin

Zugegeben: Die Größenverhältnisse sind nicht gerade fair verteilt, wenn man sich die vierbeinige Rasselbande so ansieht, mit der Heidi Klum da in Berlin unterwegs ist. Wolfshund Anton reicht locker bis zur Hüfte des Models und überragt seine beiden Fellkumpane somit locker. Hund Capper, als Deutsch Kurzhaar auch nicht gerade klein, liegt im Mittelfeld – während Bulldogge Stitch als Kleinster hinterher trottet.

Letzteres deutet das kleine Gassiproblem Klums bereits an, denn: Alle drei Hunde scheinen ihren ganz eigenen Kopf zu haben, wenn es um Geschwindigkeit und Richtung des Spaziergangs geht.

Während Capper die ganze Zeit fröhlich vorwegzustürmen versucht und dabei mächtig an der Leine zieht, trödelt Stitch eher gemächlich hinter drein. Und Anton? Der hat seine ganz eigenen Leinenprobleme: Auf den neuen Insta-Fotos hält sich der Hund immer dicht bei Frauchen Heidi – und verheddert seinen Kopf dabei ständig in den Leinen der beiden tierischen Begleiter.

Irgendwo dazwischen hängt das Model selbst, das sich der etwas unkoordinierten Situation durchaus bewusst zu sein scheint. Im Kommentar zum Post fragt Klum deshalb auch kurz und knapp: “Wer geht hier eigentlich mit wem Gassi …?”

Fans sind begeistert vom “Gassigeh”-Foto

Ein herrlich normales Chaos, das Hundebesitzern ziemlich bekannt vorkommen dürfte. Kein Wunder, dass ihre Fans den Post des Models auf Instagram fleißig liken. Innerhalb weniger Stunden haben die neuen Fotos bereits über 58.000 Herzen eingesammelt. Kommentare sucht man derweil vergeblich. Diese Funktion hat Heidi Klum auf ihrem Instagram-Account nach wie vor deaktiviert. Schade eigentlich, wo bestimmt viele gerne das ein oder andere Herzchen-Emoji dagelassen hätten.

Ein Trost bleibt den Fans: Sie haben wohl noch eine ganze Weile die Chance, Heidi Klum in den Straßen Berlins persönlich zu treffen. Immerhin weilt das Model derzeit mit seiner ganzen Familie in der deutschen Hauptstadt. Die Dreharbeiten zur aktuellen Staffel von “Germany’s Next Topmodel” laufen auf Hochtouren und sorgen dafür, dass sowohl Klum als auch ihre Kinder, Ehemann Tom und Schwager Bill Kaulitz samt Hunden noch einige Zeit Heimatluft schnuppern werden. © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Starttermin? Casting-Tour? Das ist dieses Jahr bei GNTM anders

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel