Wie Dieter Bohlen auf Mallorca lebt

Im Netz zeigt sich Dieter Bohlen regelmäßig beim Quatschmachen mit seiner Partnerin. Derzeit verbringt das Paar seine Zeit auf Mallorca. Wie es sich dort lebt, ist immer wieder gut zu erkennen.

Wie genau es in dieser und um diese herum aussieht, können sich Fans durch die zahlreichen Beitrage des 67-Jährigen längst ausmalen. Sie können sich den Clip oben im Artikel anschauen oder hier klicken, um ebenfalls einen Eindruck von dem Luxusanwesen zu bekommen.

Einblicke in Garten, Schlafzimmer und Küche

So zeigte Bohlen seinen mehr als 1,6 Millionen Fans auf Instagram erst kürzlich, wie seine angebliche Morgenroutine aussieht: Aufwachen im gemütlichen Riesenbett, ein Käffchen in der modernen Küche trinken und dann ganz motiviert durch einen riesigen bunten Garten mit Palmen, Sträuchern und bunten Blumen laufen. Dazu kommen ein kleiner Teich und eine gemauerte Terrasse sowie ein offenbar frisch gemähter Rasen. 

Kürzlich zeigten er und Carina Walz, mit der der ehemalige DSDS-Chef seit 15 Jahren liiert ist, sich beim Hulahoop-Contest vor dem wohl zum Anwesen gehörenden Pool. Dabei war auch zu sehen, was für einen weiten Blick über die mallorquinische Landschaft man von der Terrasse der Villa genießen kann. Berichten zufolge ist das Haus in Santa Ponsa gelegen, rund 20 Kilometer westlich von Palma de Mallorca.

  • Jury-Castings mit Silbereisen: DSDS-Dreh wegen Corona-Fall unterbrochen
  • “Was komplett Neues”: Dieter Bohlen kündigt sein TV-Comeback an
  • Bei Vater-Sohn-Ausflug: Thomas Anders: Sein Auto ging in Flammen auf

Neben dem Anwesen auf Mallorca hat Bohlen auch noch eine Villa im niedersächsischen Tötensen bei Hamburg. Von dort haben er und Carina ebenfalls schon eine Menge Videos veröffentlicht. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel