Willi Herren: Neue Details zu seinem Tod

"Promis unter Palmen"-Star leblos aufgefunden

Schocknachricht für die Fans: Willi Herren wurde am Dienstag leblos in seiner Wohnung aufgefunden.

Im März gaben Willi Herren und Ehefrau Jasmin ihre Trennung bekannt. Für beide ein schwieriger und schmerzhafter Schritt.

Erst am vergangenen Freitag hatte der “Promis unter Palmen”-Star seinen Foodtruck eröffnet und sich damit ein Herzensprojekt erfüllt.

Fans sind in großer Trauer: Willi Herren wurde am Dienstag in seiner Wohnung in Köln leblos aufgefunden. Nun gibt die Polizei neue Details zum Tod des “Promi unter Palmen”-Stars bekannt.

Willi Herren: Polizei bestätigt Todesmeldung

“Lindenstraße”-Star Willi Herren wurde am Dienstag, den 20. April leblos in seiner Wohnung in Köln aufgefunden worden. Das bestätigte sowohl eine Sprecherin der Kölner Polizei als auch das Management des Schauspielers zunächst “Bild.de”. Der Schauspieler wurde 45 Jahre alt.

Bereits am Dienstagmittag soll bei der Feuerwehr ein Notruf eingegangen sein. Für den Ballermann-Sänger kam jedoch jede Hilfe zu spät. Ein Verfahren zur Ermittlung der Todesursache soll eingeleitet worden sein. Nähere Infos zur Todesursache selbst sind bislang nicht von seinem Management bestätigt. “An Spekulationen beteiligen wir uns nicht. Die Ermittlungen dauern an”, gab eine Polizeisprecherin bekannt. Herrens Management hatte zuvor die Polizei kontaktiert, da der Schauspieler vermisst wurde. Zum Zeitpunkt seines Auffinden soll sich der Reality-TV-Star alleine in der Wohnung befunden haben.

Zuvor war im März das Ehe-Aus von Willi Herren und Jasmin, 42, bekannt geworden. “Es war ein Schritt, der mir sehr schwer gefallen ist. Vor allem fällt es mir auch schwer darüber zu reden”, erklärte Jasmin Herren, die seit 2018 mit Willi verheiratet war, nach der Trennung. Sie zog nach dem Liebes-Aus nach Travemünde an die Ostsee. Willi Herren blieb in seiner Heimatstadt Köln. 

Willi Herren: Todesnachricht schockiert die Fans

Auf ihrer Instagram-Seite sammeln sich bereits die Nachrichten und Kommentare der schockierten Fans. “Es tut mir unendlich leid”, schreibt eine Userin, die neben zahlreichen Followern öffentlich ihr Beileid ausspricht.

Noch am vergangenen Freitag hatte Willi Herren seinen Reibekuchen-Truck eröffnet und sich damit einen Herzenswunsch erfüllt.

Bekannt wurde Willi Herren vor allem durch seine Zeit in der ARD-“Lindenstraße”. Von 1992 bis 2007 spielte er in der beliebten Kult-Serie die Figur Olli Klatt. Aber auch auf der Sonneninsel Mallorca war Willi Herren als Ballermann-Größe anerkannt. 

Im wahren Leben sorgte er mit Alkohol- und Drogenexzessen für Schlagzeilen. In der RTL-Show “Stars im Spiegel” hat der 45-Jährige 2019 offen über seine Sucht und den Entzug in einer Klinik gesprochen. “Ich bin seit weit über 20 Jahren tablettenabhängig gewesen”, gestand Herren damals, der seine Sucht mehr als 20 Jahre verschwiegen hat. Im April 2019 gab er jedoch an, seit mehr als zwei Monaten wieder clean zu sein.

Willi Herren: “Promis unter Palmen” wird abgesetzt

Bereits nach Bekanntwerden seines Todes fragten sich einige “Promis unter Palmen”-Fans, wie und ob es mit der TV-Show weitergehen wird. Zuletzt war Willi Herren in der zweiten Folge am gestrigen Montag auf den Bildschirmen zu sehen. Jetzt teilte der Sender Sat.1 offiziell seine Entscheidung mit: Das Format wird eingestellt, die restlichen Folgen werden nicht mehr im TV gezeigt. “Aus Pietätsgründen wird SAT.1 die verbleibenden Folgen #PromisUnterPalmen nicht zeigen. Wir werden versuchen, einen würdigen Abschluss zu finden”, heißt es auf dem Instagram-Kanal.

Das könnte dich auch interessieren:

  • Willi Herren (†45): “Promis unter Palmen” wird nach seinem Tod abgesetzt

  • Willi Herren: Vor seinem Tod erfüllte er sich einen Herzenswunsch 

  • Willi Herren: Das sagt er zur Trennung von Jasmin

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel