Wolke Hegenbarth: Bewegende Mami-Glückwünsche zum 2. Geburtstag von Sohn Avi

Wolke Hegenbarth: Bewegende Mami-Glückwünsche zum 2. Geburtstag von Sohn Avi

Wolke Hegenbarth: "Der Start war schwer"

Happy Birthday, Avi! Das Söhnchen von Schauspielerin Wolke Hegenbarth (41) feiert in diesen Tagen schon seinen zweiten Geburtstag. Kein Wunder, dass Mama Wolke mächtig stolz auf den Weg ist, den ihr Junge schon gemeistert hat. Via Instagram teilt sie deshalb liebevolle Zeilen an ihr Kind, erinnert sich aber auch an Augenblicke, die sie sich „lieber erspart hätte“: „Der Start war schwer.“

Wolke Hegenbarth: "Du bist komplett und perfekt so wie du bist"

Wolke Hegenbarth postet ein Video mit vielen Schnappschüssen, die Avis Geburtstagsfeier zeigen. Natürlich ist Papa Oliver Vaid auch dabei und bespaßt die kleinen Partygäste mit Gitarrenmusik. Sieht nach der richtig guten Sause aus! Doch Wolke will nicht nur Bilder sprechen lassen und richtet weitere Zeilen an ihr Kind. „Das waren die längsten und gleichzeitig kürzesten Jahre meines Lebens!“, beginnt sie den Text. „Lieber Avi, ich gratuliere Dir herzlich zu deinem 2. Geburtstag. Bist du eine coole Socke!!“

Zwar sei der Start nicht leicht gewesen – womit Wolke zu knabbern hatte, verrät sie aber nicht. Kurz nach Avis Geburt hatte sie allerdings darüber gesprochen, dass sie Probleme damit habe, in der Öffentlichkeit zu stillen. Mittlerweile, schreibt Wolke weiter, haben sich Mutter und Sohn aber eingegroovt. „Ich hätte mir kein tolleres Kind wünschen können! You rock! Bleib so herrlich gelassen und in dir ruhend. So weich und klug. So witzig und froh. Wir freuen uns, dich aufwachsen zu sehen. Und wünschen uns, dich dabei möglichst wenig zu stören. Denn du bist komplett und perfekt so wie du bist.“

Fans sind wieder versöhnlich gestimmt

Unter dem Post regnet es viele Glückwünsche für das kleine Geburtstagskind. Scheint, als seien Wolkes Follower wieder versöhnlich gestimmt: Anfang Juli erst hatte Wolke nämlich ein Platsch-Bild ihres Kleinen komplett nackt gepostet. Für die Fans ein absolutes No-Go! Nach dem Shitstorm hat die 41-Jährige das Foto übrigens wieder entfernt. (lsc)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel