Yeliz Koc erklärt: Darum ist sie nicht bei den Ochsenknechts

Was steckt hinter Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknechts (29) kurzzeitiger Trennung? Gerade verbrachten die werdenden Eltern nach den Krisengerüchten noch einen gemeinsamen Urlaub zusammen – doch im Anschluss daran trennten sich ihre Wege: Während der Schauspieler zu seiner Familie nach Österreich flog, ging es für die Influencerin zurück nach Hause. Haben sich die Gewitterwolken zwischen Yeliz und Jimis Liebsten etwa noch nicht verzogen? Jetzt äußert sich Yeliz dazu!

“Wieso bist du beim Familientreffen nicht dabei?”, wundert sich ein Instagram-Follower – diese Frage lässt die Reality-TV-Bekanntheit nicht unbeantwortet: “Meine Familie ist bei mir”, erklärt sie schlicht. Tatsächlich hatte es im Vorfeld nicht nur Spekulationen gegeben, dass Yeliz und Jimi verkracht seien – die Schwangere ist auch dem Rest des Ochsenknecht-Clans auf Social Media entfolgt.

Was genau zwischen ihnen vorgefallen ist – das behält Yeliz nach wie vor für sich. Stattdessen plaudert sie ein paar Details über ihr Baby aus – zum Beispiel die Namenswahl: “Der erste Name kam mir während ich einen Film geschaut habe (Name der Hauptrolle), den zweiten habe ich aus dem Internet (Herkunft hatte ich bewusst gegoogelt).” Mit dem ersten Namen sei Jimi direkt einverstanden gewesen, an den zweiten habe er sich erst ein paar Wochen gewöhnen müssen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel