Yeliz Koc: Miese Fake-Vorwürfe! Jetzt kommt alles raus | InTouch

Wer sagt die Wahrheit? Auf Instagram erhebt Yeliz Koc schwere Vorwürfe gegen Ex-Freund Jimi Blue Ochsenknecht und dessen Familie!

Es kehrt einfach keine Ruhe ein. Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht hatten sich so auf ihr gemeinsames Familienleben gefreut. Doch dann änderte sich die Situation schlagartig! Mittlerweile können die beiden nicht einmal ein Gespräch führen, ohne sich dabei anzufeinden. Und auch im Netz lässt die schwangere Schönheit kein gutes Haar an ihrem Ex…

Nach der Trennung von Jimi Blue Ochsenknecht knöpft Yeliz Koc sich jetzt dessen Mutter Natascha vor!

Yeliz platzt der Kragen

Gerade erst wurde bekannt, dass die Ochsenknecht-Familie eine Reality-Show bekommt. Darin soll wohl auch über die Trennung geplaudert werden. Zu viel für Yeliz! „Ich habe mich von der Familienshow distanziert und aus eigenem Willen gegen eine Teilnahme entschieden. Ich werde kein Teil davon sein, weil es einfach nur fake wäre. Ich wollte vermeiden, dass mit meinem Namen geworben wird, und jetzt werde ich wieder mal als Aufhänger ausgenutzt. Ich finde es auch sehr schade, dass alte Themen ausgegraben werden, nur für den Inhalt und die Quote, obwohl ich zu diesem Zeitpunkt bereits Mutter sein werde“, feuert sie in ihrer Insta-Story.

„Ich hoffe, dass einigen die Augen geöffnet werden! Für mich steht meine Tochter an erster Stelle – für andere ist sie Mittel zum Zweck und deshalb wurden wir auch im Stich gelassen. Weil eine Fakeshow wichtiger ist als die Realität. Niemand von euch kennt die Wahrheit und diese Doppelmoral, die jedes Mal an den Tag gelegt wird, ist unglaublich“, so Yeliz. Doch sie ist sich sicher: „Irgendwann wird der Tag kommen, an dem die Wahrheit ans Licht kommt!“

Die Vorwürfe seiner Ex-Freundin lässt Jimi Blue nicht länger auf sich sitzen:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel