Yeliz Koc: Sie trauert um einen guten Freund

Eigentlich sollte Yeliz Koc, 27, aktuell allen Grund zur Freude haben: Die Ex-"Bachelor"-Kandidatin ist im sechsten Monat schwanger und erwartet noch in diesem Jahr mit ihrem Partner Jimi Blue Ochsenknecht, 29, eine Tochter. Das Paar ist außerdem gerade erst von Berlin nach Hannover gezogen, die Heimatstadt der 27-Jährigen. 

Doch das Leben ist nicht immer fair. Während die Schwangerschaft der TV-Persönlichkeit nicht ganz reibungslos verläuft – immer wieder berichtet Yeliz von schweren Begleiterscheinungen wie Übelkeit oder Schwächeanfällen – muss die Freundin von Jimi Blue nun einen weiteren, schweren Schicksalsschlag verkraften: Ein guter Freund von ihr ist verstorben. 

Yeliz Koc: Ihr Freund wurde erschossen

Auf Instagram teilt Yeliz mehrere Bilder von sich und einem Freund. Unter dem Bild schreibt sie: "Es gibt Freunde, es gibt Familie und es gibt Freunde, die zur Familie werden! Wir werden dich jeden Tag vermissen. Ruhe in Frieden du wundervoller Mensch! Irgendwann sehen wir uns wieder". 

https://www.instagram.com/p/CPxwZtxL5jU/

Zahlreiche Follower:innen trauern mit der 27-Jährigen. "Und daran merken wir, dass der Himmel einen hohen Anspruch hat, er nimmt immer zuerst die besten Menschen. Mein herzliches Beileid", schreibt eine Followerin, die den Verstorbenen scheinbar auch kannte. Eine andere versucht, Yeliz Koc mit diesem Gedanken ein wenig Mut zu machen: "Mein Beileid meine Liebe. Nun hast du einen Schutzengel für eure Prinzessin."

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel