Zoff bei "Are You The One?": Walentina kennt "das Business"

Walentina Doronina lässt sich nicht lumpen! Die Beauty hat mit ihren jungen Jahren schon ein bisschen TV-Erfahrung sammeln können: Weil es bei Ex on the Beach nicht mit der großen Liebe klappte, sucht die Blondine nun ihr Glück bei Are You The One – Reality Stars in Love. Dort kam es allerdings bereits zu einer Auseinandersetzung mit Kandidatin Kathleen Glawe, die der Meinung war, das Reality-TV-Sternchen habe sie zuvor öffentlich beleidigt – Walentina sieht das aber offenbar ganz anders!

Kathleen hatte im vergangenen Jahr in der Normalo-“Are You The One?”-Staffel mitgewirkt und mit dem einen oder anderen Teilnehmer angebandelt – die Tatsache, dass sie ein Kind hat, schien Walentina aber mächtig zu stören. “Es fing an, dass sie Kandidaten angeschrieben hat und dabei gesagt hat, dass es nicht geht, dass ich als Mutter bei so einem Format mitmache”, erklärte Kathi. Außerdem habe Wale ihr Verhalten als billig und ekelhaft bezeichnet. Für die fünf Jahre jüngere Kandidatin ist das aber kein Problem: “Das ist keine Beleidigung, sonst würde das doch im Strafgesetzbuch stehen.”

Den Schuh, dass sie Kathleen beleidigt haben soll, wird Walentina sich nun in der Promi-Staffel von “Are You The One?” aber wohl eher nicht anziehen. “Leute, ihr könnt mich hier doch nicht verarschen. Leute, ich werde 21 Jahre. Stopp mal, ich kenne das Business. Ich lasse mich hier nicht verarschen”, wetterte die empörte Reality-TV-Bekanntheit bereits.

Alle Infos zu “Are You The One – Reality Stars in Love” auf TVNOW.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel