Zufall? Vanessa Bryants Fingerlinien zeigen Kobes Initialen

Vanessa Bryant (38) teilt eine neue Erinnerung an Kobe (✝41). Vor knapp einem Jahr hatte die 38-Jährige nicht nur ihren Mann verloren – auch ihre Tochter Gianna (✝13) kam ums Leben: Der Sportler und die 13-Jährige verunglückten bei einem tragischen Hubschrauberunglück. Immer wieder teilt Vanessa seitdem Erinnerungen an die beiden im Netz. Ihr neuester Post auf Social Media sorgt ganz schön für Gänsehaut.

Auf TikTok kursiert aktuell eine neue Challenge: In den Fingerlinien des linken Daumens sollen die Initialen des eigenen Seelenverwandten zu sehen sein. Daraufhin teilte Vanessa ein Video auf ihrem Account und bewies, dass die Linien auf ihrem Daumen die Buchstaben K und B ergeben – die Initialen ihres verstorbenen Mannes. Für sie ist das eine bittersüße Erinnerung an Kobe.

Vor wenigen Monaten hatte sich die 38-Jährige bereits an Tattoo in Gedenken an ihre Familie stechen lassen. Auf Instagram präsentierte Vanessa die Außenseite ihres Fußes – dort ziert jetzt ein geschwungener Schriftzug mit den Namen aller sechs Familienmitglieder ihren Körper. Kobes Name steht dabei ganz oben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel