"Bachelorette"-Basti: Das lief wirklich zwischen Sharon und dem Stripper nach der Show | InTouch

Mit Bachelorette Sharon Battiste hat es im TV nicht geklappt. Jetzt packt Ex-Kandidat Basti Corsten wie es zwischen ihnen nach der Show weiterging…

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Bei der diesjährigen Staffel „Die Bachelorette“ begab sich Sharon Battiste als Rosenverteilerin auf die Suche nach der großen Liebe. Unter den 20 Männern, die um ihr Herz buhlten, war am Ende auch ihr Mr. Right dabei – Florist Jan Hoffmann. Die anderen Männer gingen nach der Show leer aus – so auch „Sixx Paxx“-Co-Gründer Basti Corsten, der in der vierten Show seine Koffer packen musste. Uns verriet er nun exklusiv, wie es jedoch nach der Ausstrahlung weiterging.

Auch interessant

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Seine krankhafte Eifersucht hat alles kaputt gemacht!

  • Vanessa Mai & Florian Silbereisen: Sie kann ihre Gefühle nicht mehr verbergen!

Erst letztes Jahr suchte er bei "Love Island" nach der großen Liebe. Leider vergeblich! Jetzt hofft er auf eine zweite Chance sein "Perfect Match" zu finden…

„Bachelorette“-Sharon: So wenig Kontakt hat sie zu ihren Ex-Rosenanwärtern

Bei einer seiner „Sixx Paxx“-Shows in Köln packte Ex-Bachelorette-Kandidat Basti Corsten jetzt exklusiv aus: Das ging wirklich nach der Sendung mit Rosenverteilerin Sharon Battiste! Der Stripper machte vor der Sendung bereits Schlagzeilen, da er noch immer mit seiner Ex verheiratet ist. Uns verriet er jedoch: „Ich war im Scheidungsjahr, im Dezember ist das durch“. Aktuell genießt er sein Single-Leben und tourt mit den „Sixx Paxx“ durch Deutschland und wird von Frauen auf der Bühne gefeiert. Dennoch würde er eine Beziehung mit einem Fan eher „ungern“ eingehen: „Mit einem ‚Fan-Fan‘, es gibt ja so verschiedene Kategorien von Fans, habe ich noch nichts gehabt. Ich hatte früher auch Tänzerinnen, verheiratet war ich mit einer angehenden Lehrerin, aber die habe ich nie auf der Show kennengelernt“. Ob wohl der Schritt im TV nach der Liebe zu suchen, dann der Richtige für ihn war? Uns verrät er, ob er nach der Sendung noch Kontakt zu Bachelorette Sharon hatte:

Jedoch habe er noch engen Kontakt zu seinen einstigen Mitstreitern. Ein paar seiner Bachelorette-Kollegen besuchen den Stripper sogar auf Tour. Auch wenn es mit Bachelorette Sharon nicht geklappt hat, scheint Basti seine Teilnahme nicht zu bereuen.

Für viele ist die Kuppelshow ein willkommenes Karrieresprungbrett. Welche Promi-Frauen durch ihre Teilnahme bei „Der Bachelor“ bekannt wurden, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel