"Bauer sucht Frau"-Thomas küsst seine Bianca zum ersten Mal

Große Emotionen bei Bauer sucht Frau! Der Nebenerwerbslandwirt Thomas K. hat sich die 45-jährige Bianca auf seinen Hof eingeladen, um sie näher kennenzulernen – und die beiden scheinen auch eine Menge Spaß zu haben. Dennoch ist sich Bianca zunächst unsicher, wo genau sie bei Thomas steht und wünscht sich mehr Signale. Das lässt sich der Hesse nicht zweimal sagen: Er bastelt ihr eine Überraschung und gesteht ihr seine Gefühle!

Mithilfe seiner besten Freundin fertigt der 42-Jährige eine Herzskulptur aus einem Baumstamm an, während Bianca mit seinem Vater Karl-Heinz Lammböcke wiegt. Nach der getanen Arbeit ist es dann soweit und Bianca bekommt endlich ihr Geschenk überreicht. “Ich wollte sagen, dass mein Herz jetzt dir gehört und hoffe, dass das auch zurückkommt”, erklärt Thomas. “Das kommt auch zurück”, antwortet Bianca und schaut ihren Gastgeber mit einem strahlenden Lächeln an. Dieser kann daraufhin nicht anders, als sie zu küssen.

“Das war der Hammer. Ich glaube schon, dass ich ein bisschen verliebt bin”, erzählt die Assistentin der Geschäftsleitung unter Tränen kurze Zeit später im Interview. Auch Thomas scheint nach dem Abend kaum glücklicher sein zu können. “Meinen Lottoschein kann ich jetzt wegwerfen, den brauche ich nicht mehr. Ich habe jetzt alles, was ich will”, stellt der Eselbesitzer klar.

Alle Infos und Folgen von “Bauer sucht Frau” findet ihr bei TVNOW

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel