"Berlin – Tag & Nacht"-Stars: Marcel Maurice Neue und Laura Hink sind ein Paar
  • Es gab bereits Gerüchte, dass die beiden “Berlin – Tag & Nacht”-Darsteller Marcel Maurice Neue und Laura Hink ein Paar sind.
  • Nun machen sie ihre Liebe in einem neuen Interview offiziell.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Im Fernsehen spielen sie die Geschwister Krätze und Lynn, privat sind sie ein Paar. In einem neuen Interview bestätigen die beiden “Berlin – Tag & Nacht”-Darsteller Marcel Maurice Neue und Laura Hink ihre Liebe zueinander.

“Bei mir hat es ungefähr im Oktober letzten Jahres angefangen, dass ich Gefühle für Marcel entwickelt habe”, berichtet Hink im Gespräch mit “Promiflash”. Bei dem 31-Jährigen habe es jedoch etwas länger gedauert, genauer gesagt bis Dezember. “Ich habe endlich begriffen, was Laura für eine tolle Frau ist”, fügt er hinzu.

Seine aufkeimende Beziehung wollte das Paar erst einmal geheim halten, was jedoch gar nicht so einfach war. “In der Öffentlichkeit” habe es deshalb keine Küsse gegeben, erklärt die TV-Darstellerin weiter. Auch hätten sie und Neue “nicht Händchen gehalten” und “immer aufgepasst, dass uns niemand dabei sieht”.

Sie sind ein Liebespaar: Marcel Maurice Neue und Laura Hink müssen sich “nicht mehr verstecken”

Dass die Katze nun aus dem Sack ist, freut Neue und Hink jedoch, wie die Laiendarstellerin weiter deutlich macht: “Jetzt müssen wir uns nicht mehr verstecken. Das ist ein sehr schönes Gefühl!”

Marcel Maurice Neue spielt seit 2011 in der RTL-II-Serie “Berlin – Tag und Nacht” die Rolle des Karsten Rätze, genannt “Krätze”. Laura Hink stieß vergangenes Jahr zu dem Daily-Format und spielt die Schülerin Lynn. Dass die beiden Laiendarsteller ein Paar sind, mutmaßten die Fans bereits seit mehreren Tagen, da sie sich häufiger gemeinsam in ihren Instagram-Stories zeigten. © 1&1 Mail & Media/spot on news

"Berlin – Tag & Nacht": Diese zwei Soap-Lieblinge kehren zurück!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel