Besonderer Auftritt bei den Oscars

Lenny Kravitz (58) wird eine besondere Ehre zuteil: Der Sänger tritt bei der 95. Ausgabe der Oscar-Verleihung am 12. März auf. Wie die Academy unter anderen auf Instagram verkündet hat, wird der Grammy-Preisträger das alljährliche "In Memoriam"-Video mit seinem Gesang untermalen.

Mit diesem ehrt die Academy of Motion Picture Arts and Sciences jedes Jahr eine Vielzahl von verstorbenen Stars aus der Filmbranche. Im Anschluss an das "In Memoriam"-Video werden mehr als 200 verstorbene Filmemachende sowie Künstlerinnen und Künstler in einer Fotogalerie im digitalen Magazin der Academy, "A.Frame", bedacht.

Auch Rihanna tritt auf

Nicht nur Kravitz wird seine gefühlvolle Stimme bei der diesjährigen Oscar-Verleihung zum Besten geben. Auch Sängerin Rihanna (35) wird ihren nominierten Song "Lift Me Up" performen. Die Oscarverleihung findet am 12. März statt, aufgrund der Zeitverschiebung ist sie in Deutschland in der Nacht auf den 13. März, ab etwa 02:00 Uhr morgens, zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel