Daniela Katzenberger: Pikante Bett-Beichte! Die Katze spricht über ihr 1. Mal

Daniela Katzenberger nimmt selten ein Blatt vor dem Mund – diesmal sprach die TV-Blondine mit ihren Fans ganz offen über ihr erstes Mal. Wann und wo die Katze ihre Unschuld verloren hat und weshalb Mama Iris fast bleibende Erinnerungen an den Tag behalten hätte, erfahren Sie hier.

Es ist schon so eine Sache, was man alles mit seinen Followern und Abonnenten im Netz teilt. Sie wissen ja: Das Internet vergisst nie. Da sollte man sich schon mindestens zweimal überlegen, wie persönlich man sich in den unendlichen Weiten des Netzes gibt. Bei Daniela Katzenberger geht es auf ihrem Instagram-Account bekanntlich bisweilen äußerst intim zu. Da dachte man, bei einer solchen TV-Persönlichkeit wie Daniela Katzenberger hätte man in unzähligen Doku-Soap-Jahren auch das letzte Geheimnis bereits brühwarm serviert bekommen.

Daniela Katzenberger beichtet im Netz über ihr erstes Mal

Dem ist allerdings nicht so. Instagram sei Dank! In einer Story verriet die Blondine ihrem Anhang jetzt ein besonders pikantes Geheimnis ihres Lebens. Und bei diesem dürfte so mancher Follower, vielleicht auch Mann Lucas Cordalis, Schwesterchen Jenny Frankhauser und Mama Iris Klein, ganz große Augen gemacht haben. Denn Daniela Katzenberger hat sich im Netz darüber geäußert, zu welchem Zeitpunkt ihres Lebens sie ihre ersten Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht gemacht hat.

Daniela Katzenberger gesteht: Mit 15 Jahren verlor sie ihre Unschuld

Ob Daniela Katzenberger die Reaktion ihrer Mutter dabei bereits einkalkuliert hatte? Bei Instagram erklärt sie jedenfalls mit deutlichem Unterton, dass ihre Mutter wahrscheinlich bisher davon ausgegangen sei, dass die Katze ihre Unschuld erst mit 25 Jahren verloren habe. Doch dem ist beileibe nicht so. Denn eigentlich war es schon mit 15 Jahren bei Daniela Katzenberger soweit, beichtet sie ihren Fans.

Übrigens wäre Mama Iris, den Ausführungen der Katze zufolge, beinahe live dabei gewesen. Denn um ein Haar soll die Katzenberger-Mutter ins Zimmer ihre Tochter gekommen sein, wo Danielas erstes Mal über die Bühne ging. “Kurz ‘danach’ kam meine Mutter heim und hat ihn das Wohnzimmer staubsaugen lassen, er hat gehorcht”, plauderte die Katze für ihre Fans weiter aus dem Nähkästchen. Ob sich Mama Iris wohl auch noch an besagten Tag erinnern kann?

Sie sehen die Instagram-Posts von Daniela Katzenberger nicht? Dann klicken Sie einfach hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Lesen Sie auch: Zum Anbeißen! Hier zeigt uns die Katze ihre saftigen Klopse

rut/loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel