Darum schmiss Hendrik bei "Die Bachelorette" freiwillig hin!

Hendrik Luczak (33) erteilte Maxime Herbord (26) den ersten Korb in der aktuellen Staffel von Die Bachelorette. In der zweiten Folge der Kuppelshow nahm der Rosenanwärter die Beauty zur Seite und gestand ihr noch vor der Entscheidungszeremonie, das Flirtformat freiwillig verlassen zu wollen. In der Show erklärte der Hannoveraner, dass es befremdlich sei, seine Herzensdame vor der Kamera zu finden. Im Gespräch mit Promiflash berichtete Hendrik nun, was tatsächlich hinter seinem Ausstieg steckt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel