Davina Geiss: Bittere Tränen im TV | InTouch

Davina Geiss kann ihre Tränen nicht mehr zurückhalten, vor laufenden Kameras weint die Tochter von Carmen und Robert Geiss bitterlich. Doch was ist passiert?

Eine Trennung ist immer schwer, egal wie alt man ist oder wie viel Zeit man miteinander hatte. Das muss nun auch Davina Geiss erfahren. Die 17-Jährige ist am Boden zerstört. Wieso? Sie muss sich von ihrem ersten Auto trennen.

Davina Geiss sorgt mit einem sexy Foto für viel Wirbel. Hatte sie etwa eine Brust-OP?

Davina Geiss: Diese Trennung tut weh

Schon mit 14 Jahren konnte sich Davina über das mega Geschenk freuen! Sie bekam ein Auto. Und das musste jetzt aus der Garage der Millionärs-Familie weichen.

In der aktuellsten Folge von “Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie” (immer montags, 20.15 Uhr, RTL II) konnten die Zuschauer den traurigen Abschied verfolgen. Der Teenie verabschiedete sich unter Tränen von dem Wagen, war mehr als traurig. Denn das Auto ist ihr ans Herz gewachsen. Mit ihm hat die Beauty viele schöne Erfahrungen gesammelt.

Doch so schwer der Abschied auch ist, mobil bleibt das TV-Sternchen trotzdem. Denn mit ihren süßen 17 Jahren war sie schon Besitzerin von insgesamt drei Autos. So bekam sie zum Beispiel zu ihrem 17. Geburtstag ein Elektro-Auto geschenkt. Wenn das mal kein guter Trost ist…

Davina Geiss: Waffen-Drama. Die ganze Geschichte gibt es im VIDEO:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel