„Die Wollnys“: Küken Loredana hat einen Freund – und das sorgt für Streit

Die Wollnys werden seit ihren Kindertagen von Kameras begleitet, so auch Loredana. Seit Kurzem hat das Nesthäkchen der Familie einen Freund und brezelt sich für ihn auf. Von der Wahl ihres Outfits ist Mama Silvia allerdings überhaupt nicht begeistert.

Loredana Wollny (16) ist die jüngste Wollny-Tochter. Doch das Nesthäkchen der Familie ist mittlerweile schon richtig erwachsen geworden. In den neuen Folgen der „Wollnys“ schwebt Loredana auf Wolke sieben.

Seit drei Monaten hat sie ihren ersten Freund. Glücklich erzählt sie bei „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“, dass sie ihn durch gemeinsame Freunde kennengelernt hat. Doch Mama Silvia Wollny (55) ist davon alles andere als angetan.

Loredana Wollny(© RTLZWEI)

Silvia Wollny ist wenig begeistert von Loredanas Outfit

Loredana hat sich für ihr Treffen mit Freund Rocco ganz schön aufgebrezelt und roten Lippenstift aufgetragen. Als Mama Wollny ihre Tochter so sieht, trifft sie fast der Schlag.

Also das Outfit, was die Loredana jetzt anhatte, um sich mit dem Rocco zu treffen, ging gar nicht. Das war viel zu freizügig gewesen und – nee, die sah aus wie Schlupp Jupp“, beschwert sich Silvia in der neuen Folge der „Wollnys“. Und auch Schwester Estefania (18) kann die Meinung ihrer Mutter nachvollziehen: „Loredana ist die Jüngste und kommt jetzt mit einem Freund nach Hause. Und deswegen ist es für Mama auch nicht so einfach.

Das Wollny-Nesthäkchen kann die Aufregung überhaupt nicht verstehen und fühlt sich von seiner Familie im Stich gelassen. „Ich find es echt nicht gut von der Estefania, dass die sich so auf Mamas Seite stellt. Gerade wenn es um Jungs oder was anderes geht, sollte Estefania auf meiner Seite stehen“, erzählt Loredana.

Ob sich Mutter und Tochter wieder versöhnen, erfahrt ihr am Mittwoch um 20.15 Uhr bei „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ auf RTLZWEI. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel