Ehemaliger Star von "Ritas Welt": So hat sich Marius Theobald in fast 20 Jahren verändert
  • “Ritas Welt”-Star Marius Theobald zeigt sich erwachsen auf Instagram.
  • Er ist Anfang des Jahres Vater geworden und arbeitet immer noch als Schauspieler.

Mehr Star-News finden Sie hier

Kinderstars werden oft von Fans mit ihrem jüngeren Ich verglichen – vor allem wenn sie nach einer Pause wieder auf die Bildschirme zurückkehren.

Marius Theobald war Ende der 90er-Jahre vielen TV-Zuschauern bekannt. In der Serie “Ritas Welt” hielt er als Film-Sohn Markus seine Mutter, eine Supermarkt-Kassiererin- gespielt von Gaby Köster – auf Trab. Der kleine Lausbub, der im Laufe der Serie zum Teenie heranwuchs, war frech und brachte das Publikum zum Lachen lachen, das sich wohl an den eigenen Nachwuchs erinnert fühlte.

Fünf Staffeln lief die erfolgreiche RTL-Serie, 2003 verkündete Gaby Köster ihr Serien-Aus.

Aus dem Serien-Sohn ist ein stolzer Vater geworden

Zwanzig Jahre später ist aus dem ehemals süßen Fratz aus Leverkusen ein stattlicher junger Mann geworden. Auf Instagram inszeniert sich Theobald als Schauspieler, zeigt aber auch private Einblicke. Anfang des Jahres verkündete der 31-Jährige dort auch die Geburt seines ersten Kindes.

Die Haare trägt er heute lang, dazu Vollbart, aber das ansteckende Lächeln und der freche Blick von damals sind noch zu erkennen.

Marius Theobald arbeitet wieder als Schauspieler

Zwischen 1998 bis 2003 opferte Marius Theobald jährlich seine Sommerferien für die Filmaufnahmen, verriet er vor einem Jahr als Gast in der “Luke! Die Greatnightshow”. Nach der Serie war für ihn erstmal Schluss mit Fernsehen: Nach der Schule studierte Theobald Psychologie in Wuppertal, kehrte dann aber doch zur Schauspielerei zurück, absolvierte vier Jahre eine Ausbildung an der Kölner Theaterakademie und ist seitdem immer wieder in Produktionen zu sehen, zuletzt im Kinofilm “Narziss und Goldmund”.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Magische Summen: So viel verdienen die „Harry Potter“-Stars auf Instagram – mit einem einzelnen Post

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel