"Emily in Paris": Erste Bilder von Staffel 2 sorgen für Urlaubsstimmung

"Mehr Outfits, mehr Emily, mehr Paris!!!", mit diesen Worten wird auf dem offiziellen Instagram-Profil die zweite Staffel von "Emily in Paris" angekündigt. Und erste Bilder sowie ein Trailer zeigen, dass die Produzenten der beliebten Netflix-Serie nicht zu viel versprechen. Seit einigen Wochen sind die Dreharbeiten abgeschlossen. Noch in diesem Jahr dürfen sich Fans auf neue Folgen freuen, denn bereits am 22. Dezember 2021 zeigt der Streamingdienst Staffel zwei. 

„Emily in Paris“ urlaubt in Saint-Tropez 

Für Emily (Lily Collins, 32) geht es diesmal in den Urlaub, wie aus dem neu veröffentlichten Clip hervorgeht.

https://www.instagram.com/p/CUQS2NNtQFd/

In Saint-Tropez schlürft sie demnach Austern, trinkt Cocktails und genießt mit ihren Pariser Freundinnen Mindy (Ashley Park) und Camille (Camille Razat) die Sonne an der Côte d'Azur. Diesmal scheint der jungen Marketing-Expertin aus Chicago ein neuer Beau den Kopf zu verdrehen: Lucien Laviscount, 29, spielt den Briten Alfie.

Lily Collins alias Emily trifft auf alte Bekannte

https://www.instagram.com/p/CUKyMSYl4Fy/

Fans von Lucas Bravo, 33, kommen jedoch auch auf ihre Kosten. Der Franzose eroberte in Staffel eins nicht nur Emilys Herz im Sturm. Neben ihm werden auch weitere, alte Bekannte mit von der Partie sein. So wird es offensichtlich auch ein Wiedersehen mit Emilys kratzbürstiger Chefin Sylvie (Philippine Leroy-Beaulieu, 58) sowie ihren Kollegen Luke (Bruno Gouery) und Julian (Samuel Arnold) geben. 

Verwendete Quellen: netflix.com, instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel