"Friends"-Reunion: Wo das Special in Deutschland zu sehen ist
  • Mit Spannung warten Fans auf die besondere “Friends”-Reunion.
  • Ab dem 27.Mai ist das Special in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Sky verfügbar.

Mehr Star-News finden Sie hier

“Friends”-Fans aufgepasst! Das von vielen sehnlichst erwartete Special “Friends: The Reunion” ist noch im Mai in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv auf Sky zu sehen – ab 27. Mai in der Originalfassung auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf sowie am 29. Mai um 20:15 Uhr in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln auf Sky One. Das gab der Sender vor Kurzem bekannt.

In “Friends: The Reunion” kehren Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matthew Perry, David Schwimmer und Matt LeBlanc an den Originalschauplatz der kultigen Komödie auf dem Gelände der Warner Bros. Studios in Burbank zurück.

“Friends: The Reunion”: Viele Gastauftritte sind geplant

Viele Gastauftritte von kultigen Ex-Freundinnen wie Janice Litman-Goralnik (Maggie Wheeler) und Ex-Freunden wie Dr. Richard Burke (Tom Selleck) der Hauptfiguren sind ebenfalls angekündigt. Weitere prominente Gäste sind unter anderem David Beckham, Justin Bieber, BTS, James Corden, Cindy Crawford, Cara Delevingne, Lady Gaga, Kit Harington, Mindy Kaling und Reese Witherspoon. In den USA wird die Reunion am 27. Mai auf HBO Max ihre Premiere feiern.

Matthew Perry erntet für “Friends”-Merchandise Kritik

Matthew Perry hat aus diesem Anlass ein eigenes “Friends”-Merchandise herausgebracht. Auf den Kleidungsstücken befinden sich Sprüche, die vor allem auf Chandlers Catchphrase “Could I/It Be More…?” (“Könnte ich/es noch mehr… sein?”) des englischen Originals der Serie anspielen.

Nicht bei jedem kommt das allerdings gut an. Unter den zahlreichen begeisterten Kommentaren in seiner Twitter-Timeline finden sich zunehmend auch immer mehr, die der Sache kritisch gegenüberstehen. Allen voran ein T-Shirt-Design stößt anscheinend viele vor den Kopf, mit dem Perry in typischer Chandler-Manier fragt: “Could I Be Any More Vaccinated?” (“Könnte ich noch geimpfter sein?”)

  • “Friends”-Reunion wurde an Originalschauplätzen gedreht
  • Ross-Darsteller David Schwimmer verrät neue Details zur “Friends”-Reunion
  • Matthew Perry macht “Friends”-Reunion bei Instagram perfekt

“Geld mit einem T-Shirt zu machen, das sich aufs Impfen bezieht, ist geschmacklos. Könnte ich NOCH genervter davon sein?”, urteilt etwa ein User. Manch offenkundiger Impfgegner beschimpft ihn deswegen gar als “Propaganda-Maschine”. Wieder andere fragen sich, warum sie “einem Multi-Millionär nur noch mehr Geld” geben sollten und kommen zum Schluss: “Nur mal wieder Kapitalismus bei der Arbeit, nichts Neues.” © 1&1 Mail & Media/spot on news

Nach 17 Jahren: Trailer zur "Friends"-Reunion veröffentlicht

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel