GZSZ | RTL: Vorschau! So geht's nächste Woche (5. bis 9. August) weiter

“GSZ” am Montag, den 5. August

Toni ist erleichtert, dass Erik seine Flucht nicht durchzieht. Während einer wichtigen Übergabe in Polen wirft Erik einen Blick in den Transporter. Was er dort vorfindet, verschlägt ihm den Atem… Kate muss Kalle schweren Herzens zurückgeben. Beide sind beeindruckt, wie pflichtbewusst sie sich gekümmert hat. Wieder kommt dadurch das Thema “Spielkameraden” auf und Paul nutzt die Gelegenheit, um mit Emily über ihre Familienplanung zu sprechen.

“GZSZ” am Dienstag, den 6. August

Erik schafft es nicht rechtzeitig, die Ware verschwinden zu lassen. Schweren Herzens muss er sie Jans “Geschäftspartnern” überlassen. Als er dann auch noch erfährt, dass die Polizei erst mal nichts tun wird, droht Erik die Kontrolle zu verlieren. Emily sieht, dass ihre Entschiedenheit bezüglich des Kinderthemas Paul trifft. Sie ringt sich dazu durch, zumindest noch mal darüber nachzudenken und bittet Paul, ihr Zeit zu geben.

"GZSZ"

Leon Moreno kommt zurück

“GZSZ” am Mittwoch, den 7. August

Felix will Robert einen Exklusivvertrag anbieten. Nina findet die Idee gut, heißt das doch, dass sie und Robert noch mehr Zeit zusammen verbringen können. Doch unterdessen erhält er ein verlockendes Angebot. Shirin und John freuen sich auf ihren Urlaub. Vor allem John kann es nicht erwarten, rauszukommen und nicht ständig mit Erik konfrontiert zu werden. Doch dann erfährt Shirin, dass Erik in der WG war und John es verheimlicht hat.

“GZSZ” am Donnerstag, den 8. August

Nina ist überrumpelt, als Robert ihr verkündet, den Job in Kapstadt bereits angenommen zu haben. Nicht die einzige Überraschung: Robert bietet ihr an, ihn zu begleiten. Nina ist hin- und hergerissen. Shirin fühlt sich erneut von John unverstanden, während der ihren Erik-Wahn nicht mehr nachvollziehen kann. Die beiden schaffen es nicht, einen Schritt aufeinander zuzugehen, so dass John schließlich allein in den Urlaub fährt.

“GZSZ” am Freitag, den 9. August

Die Buddies sind fassungslos, als Baumbach ihnen die Schuld am Sinken der Yacht gibt. Hat Paul einen folgenschweren Fehler begangen? Die Jungs lassen sich nicht unterkriegen und wollen dieses Unglück gemeinsam durchstehen. Nina verdrängt den Gedanken, Robert bald nur noch alle paar Wochen sehen zu können. Die beiden sind verliebter denn je. Umso schmerzhafter ist für sie die Vorstellung, eine Fernbeziehung führen zu müssen.

Verwendete Quellen: RTL

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel