Hilary Duff spielt Hauptrolle in "How I Met Your Mother"-Spin-off

Sie hat allen Grund zur Freude, denn Hilary Duff hat eine neue Rolle ergattert. Und zwar im Ableger der erfolgreichen US-Sitcom “How I Met Your Mother”. Dessen Titel: “How I Met Your Father”.

Hilary Duff spielt Sophie

“Ich spiele die Rolle von Sophie”, sagte Duff in ihrem Video. “Ich freue mich sehr darauf, mich hinein zu stürzen; anzufangen, herauszufinden, wer Sophie sein wird und wie die neue Serienfamilie sein wird, die ich haben werde. Ich bin so aufgeregt”, erklärte Duff, deren eigene Familie erst kürzlich Zuwachs in Form von Töchterchen Mae bekam, weiter. Klar ist schon mal, dass ihre Figur der Sophie die Protagonistin des Spin-offs sein wird. 

Der Streamingdienst Hulu hatte nach Angaben zahlreicher US-Medien am Mittwoch bekanntgegeben, dass zehn Folgen der Serie “How I Met Your Father” in Auftrag gegeben worden seien. Mit dabei seien wieder die Schöpfer der Originalserie, Carter Bays und Craig Thomas. Ihnen schließen sich die Showrunner Isaac Aptaker und Elizabeth Berger an.

  • Sein letztes Interview: Willi Herren – ”Ich konnte nicht mehr”
  • “Anstiftung zum Mord”: Günther Jauch bekommt ”massenhaft” Hassbriefe
  • Geschenk von Joko Winterscheidt: Joko setzt Klaas ein Denkmal

“How I Met Your Mother” lief zwischen 2005 und 2014 erfolgreich auf dem US-Sender CBS. In Deutschland ist die Sitcom bei ProSieben zu sehen. Die Hauptrollen spielten Neil Patrick Harris, Josh Radnor, Jason Segel, Cobie Smulders und Alyson Hannigan. In neun Staffeln und über 200 Episoden erzählt darin Ted Mosby (gespielt von Josh Radnor) seinen Kindern, wie er deren Mutter kennengelernt hat.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel